Geschrieben von am 28. März 2018

Die letzten Jahre war das Gerüst ein Provisorium. In diesem Jahr können wir endlich ein professionelles Gerüst mit Plane an den extra dafür vorgesehenen Halterungen auf dem Prahm montieren.

Auch wenn es schon Frühling ist (eigentlich... der Blick aus dem Fenster sagt was anderes) lohnt sich die Einhausung noch, denn die Außenhaut soll vor der Doppelsaison im Mittelmeer mit Überwinterung in Athen vollständig lackiert werden. Auch für andere Arbeiten am Schiff bietet die Konstruktion im Vergleich zum Provisorium den notwendigen Raum.