Unsere Ausbildungsyacht in Berlin.

Mit ihren zwei Masten und bis zu fünf Segeln bietet dieses Schiff umfangreiche Möglichkeiten zur Ausbildung und für Spaßfahrten in Berlin.

Zwischen Scharfer Lanke in Spandau und Krampnitzsee bei Potsdam erstreckt sich das Segelrevier. Zur Segelkulisse auf einer Prosit-Fahrt gehören die Insel Lindwerder, der Grunewaldturm, die Pfaueninsel und das Strandbad Wannsee. Bei gutem Wind lassen wir die Pfaueninsel hinter uns, segeln an der Heilandskirche am Port von Sacrow vorbei und begeben uns auf einen Abstecher zur Brauerei am Neuen Garten im Jungfernsee.

Schiffsname: Prosit IV

Technische Daten
Klasse: Seekreuzer 15 KR
Baujahr: 1969
Länge ü. A.: 20 m
Breite: 3,20 m
Tiefgang: 2,25 m
Gewicht: ~15 t
Segelfläche: 145 qm
Yardstick: 98
Crew: mind. 5