Startseite

Newsletteranmeldung

Hier zum Newsletter anmelden, um stets über Neuigkeiten informiert zu sein.

Interner Bereich

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten ein.

Hilfe zum Login  Kennwort vergessen?

Artikel anzeigen

Aktuelle Meldungen

< Vorheriger Artikel

28.11.2016 21:49

Hochseesaison AD


Herunterheben des Baums

Gerüstbau

Zeltdach für Walross 4

Mit Stechbeitel...

...und Multimaster...

...Entfernen der Decksfugen

Besinnliche Walross-AD

Der Nebel steht über der Scharfen Lanke, die Tage sind kalt und es wird zeitig dunkel. An einigen Abenden wird die Dunkelheit jedoch durch den Schein eines erleuchteten Zeltes von etwa 17 m Länge und 5 m Breite am ASV-Steg erhellt. Die AD (Außerdienststellung) unserer Hochseeyacht ist in vollem Gange und auf dem Seereisenschnack ließen wir die Hochseesaison bei Feuerzangenbowle und Reiseberichten Revue passieren.


Zu Beginn der Hochseesaison war es für kurze Zeit unklar, ob die diesjährigen Seereisen und damit auch die Teilnahme an der Hochseeregatta von Rio nach Hamburg des Segelclub Rhe e.V. stattfinden können. Es fehlte an Schiffsführung und die Indienststellung war sehr arbeitsintensiv, sodass die Zeit knapp wurde. Durch viel Engagement einiger Vereinsmitglieder und Gäste des ASVs konnte das Walross die Hochseesaison doch noch erfolgreich antreten. Herzlichen Dank an dieser Stelle für Eure Hilfe! So konnten wir mit dem Walross über den Atlantik segeln und uns eine spannende Regatta mit dem Hamburgischen Verein Seefahrt und der Segelkameradschaft Das Wappen von Bremen liefern.


Nach 10 Jahren auf den kleineren und größeren Meeren dieser Welt mit insgesamt etwa 100.000 sm zurückgelegter Strecke, stehen in diesem Winter einige größere Reparaturen am Walross an. Wasser konnte durch die Fugen des Teakdecks und an einigen Decksbeschlägen eindringen. Wir haben bereits begonnen die Fugen mit Hilfe von Multimaster und Stechbeitel zu entfernen. Über den Winter sollen die Fugen offen gelassen werden, damit feuchte Stellen unter dem Teakholz trocknen können. Im kommenden Frühjahr verfugen wir das Deck neu. Für die Arbeiten am Schiff haben wir ein Zelt über dem Walross errichtet. Zunächst schützt das Zeltdach das Deck vor Witterung. Später werden wir Zeltwände anbringen, die Lackierarbeiten an der Außenhaut ermöglichen.


Auch im Schiff wird fleißig gearbeitet. Bei Heizungswärme und Musik haben wir am vergangenen Wochenende zunächst die Schleifgeräte und dann die Putzlappen geschwungen.


Am Wochenende des 10. und 11. Dezembers wird ein weiteres gemeinsames Walross-Wochenende stattfinden. Alle ASVer und Studierende, die den ASV kennenlernen und uns bei den Arbeiten an unserer Hochseeyacht helfen möchten, sind gern gesehen.


Max-Oertz-Preis 2017

Max-Oertz Regatta

                  Save the date

              05. Juni 2017 im ASV

Havel Klassik 2017

Havel Klassik

                Save the date

         23. - 25. Juni 2017 im ASV

Termine im ASV

29.04.2017
14:00 Uhr
Segel Jour Fixe
06.05.2017
14:00 Uhr
Segel Jour Fixe
09.05.2017
19:30 Uhr
* Versammlung
13.05.2017
14:00 Uhr
Segel Jour Fixe
20.05.2017
10:00 Uhr
Haus- und Hoftag
* nur für Mitglieder

Adresse

Akademischer Segler-Verein e.V.

Scharfe Lanke 57
13595 Berlin

Telefon +49 30 3615000
Telefax +49 30 36282469